Allgemeine Geschäftsbedingungen

Betreiber und Vertragspartner dieses Angebotes ist:

Weberchen & Lanza GbR

Kathrin Weberchen

Georg-Elser-Weg 4

73079 Süßen

Tel: 07162-8068891

Email: info [ätt] aloe-von-forever.de

http://aloe-von-forever.de

 

Steuernummer: 63282/27126

Ust-ID: DE236079176

(nachfolgend "Betreiber" genannt)

Im Folgenden die Geschäftsbedingungen:

Mit Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen als für beide Vertragspartner verbindlich an.

 

Newsletter & Schutz Ihrer Daten

Im Rahmen Ihrer Registrierung auf unserer Website, werden Sie in unseren Newsletterverteiler aufgenommen. Die Anmeldung und der Erhalt unseres Newsletters ist kostenlos und ohne Verpflichtungen für den Empfänger. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink, über den sich der Empfänger abmelden kann. Die durch die Registrierung auf unserer Website erlangten Datensätze, werden ausschließlich von uns genutzt. Wir geben keine Daten an dritte Personen weiter.

 

1. Zustandekommen des Vertrages / Kaufabschluss

Die Registrierung auf unserer Website und die Erstellung von Angeboten ist kostenlos und ohne Verpflichtungen für den User.

Ein von uns gemachtes Angebot wird zur verbindlichen Bestellung, wenn der Kunde den im Angebot angegebenen Gesamtbetrag auf unser Konto überweist und der Betrag unserem Konto gutgeschrieben ist.

Der Kaufvertrag gilt als geschlossen, wenn der Kunden seine bei uns bestellten Produkte in voller Höhe bezahlt hat (Vorkasse) und der Zahlbetrag unserem Konto vollständig gutgeschrieben ist. 

 

2. Preisstellung

Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders angegeben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die Preise sind immer freibleibend. Es gelten die am Tag der Angebotserstellung/Bestellung gültigen Preise. Erstellte Angebote sind bis 2 Wochen nach Erstellungsdatum gültig. 

 

3. Versand / Versandkosten

Der Versand der vom Kunden bestellten Produkte wird eingeleitet, wenn der Kunde die von ihm bestellten Produkte in voller Höhe bezahlt hat und der Zahlbetrag in voller Höhe unserem Konto gutgeschrieben ist.

Unsere Warenlieferungen erfolgen täglich (Montag bis Freitag) über die gängigen Post-Paketdienste innerhalb der EU bzw. Postpaket bei Sendungen weltweit.

 

4. Warenrücksendungen

Warenrücksendungen, die nicht das Fernabsatzgesetz betreffen können grundsätzlich nur nach vorheriger Absprache angenommen werden. Eine Gutschrift in voller Höhe des Warenwertes erfolgt nur, wenn die Ware in der Originalverpackung und ungeöffnet an uns zurückgesandt wird. In anderen Fällen behalten wir uns vor, die entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

 

5. Widerrufsrecht und -formular

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Weberchen und Lanza GbR,Marktstr. 9/2,73061 Ebersbach an der Fils,Tel.-NR. 07163-5345190,Fax-Nr. 07163-5345250, Email: info@weberchen.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

 

 

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

 

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an [hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Waren ermächtigten Person einzufügen] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

 

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück.

Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück.

 

An

Weberchen und Lanza GbR, Georg-Elser-Weg 4,73079 Süßen, Tel.-NR. 07162-8068891, Email: info@weberchen.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

Bestellt am(*)/erhalten am (*):

 

Name:

 

Anschrift:

 

Unterschrift:

 

Datum:

 

 


(*) Unzutreffendes streichen

 

6.  Zahlungsbedingungen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Vorkasse und Paypal. Waren werden erst an den Kunden versendet, wenn der Zahlbetrag in voller Höhe unserem Konto gutgeschrieben ist.

 

7. Sicherheit/Datenschutz

Für uns wichtige, personenbezogene Daten werden – soweit nach dem Bundesdatenschutzgesetz zulässig – gespeichert. Alle vom Kunden gemachten Angaben werden nur zu internen Zwecken genutzt und nicht an dritte Personen weitergeleitet. Die E-Mail Adressen werden niemals weitergeleitet, solange der Kunde dies nicht ausdrücklich wünscht.

 

8. Lieferzeit

Warenlieferungen erfolgen innerhalb von 3-6 Werktagen, nach Eingang des Zahlbetrages.

 

9. Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung (BGB)

 

10.Geschäftsbedingungen

Ansonsten gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

 

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

 

(2) Sofern der Kunde Kaufmann ist, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliches Sondervermögen ist, oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Gerichtsstand Sitz des/der VERKÄUFERS/IN.